Grabmale

Bei den Grabmalen steht Ihnen eine große Auswahl an Materialien zur Verfügung: Von Granit über Sandstein bis hin zum edlen Marmor. Auch in der Bearbeitung stehen Ihnen die Möglichkeiten offen: von poliert bis naturrau ist hier alles denkbar.

Die guten Ergänzungsmöglichkeiten mit anderen Materialien zeichnen den Naturstein aus: zum Beispiel mit Bronze, Edelstahl oder Aluminium. Erst die Bearbeitung macht aus dem Naturstein einen Gedenkstein und ein Unikat.

  • gm100
    Stele mit Engel aus Virginia Black
  • gm11
    Mainsandstein mit Inschrift aus Bronze
  • gm05
    Impala-Granit
  • gm003
    Ruby Star, Indien
  • gm001
    Bohus-Granit, Schweden, geflammt
  • gm002
    Orion-Granit (Gneis), Indien, poliert
  • gm004
    Orion-Granit/Granit Blue Sky mit Edelstahlkreuz
  • gm005
    Stele aus Eiszeit-Granit mit Schmetterlingsornament
  • gm006
    zwei Stelen (Impala/Wiscont White) mit Edelstahlkreuz
  • gm01
    roter Mainsandstein, handwerklich bearbeitet
  • gm03
    Eiszeit-Granit / Halmstad-Granit (Migmatit), Schweden, poliert
  • gm04
    Odenwaldquarz, geflammt
  • gm06
    Orion-Granit (Gneis), Indien, poliert/ sandgestrahlt
  • gm08
    Bohus-Granit, Schweden, fein geschliffen
  • gm09
    Himalaya-Granit (Migmatit), Indien, poliert
  • gm10
    Aurora-Granit (Migmatit), Finnland, poliert
  • gm14
    Impala-Granit (Gabbro), Südafrika, geschliffen
  • gm20
    Bohus-Granit, Schweden und Impala-Granit (Gabbro), Afrika, geschliffen
  • gm21
    Felsen aus Tauerngrün, Serpentinit, Osttirol
  • gm13
    Marmor, China, poliert
  • gm15
    Schwarz-Schwedisch-Granit (Basalt), Schweden, gebürstet / poliert
  • gm16
    Impala-Granit (Gabbro), Südafrika, poliert
  • gm17
    Quimbra-Granit, Schweden, geschliffen
  • gm19
    Orion-Granit (Gneis), Indien, poliert